top of page

Wie viel Geld sollte man in Basel-Stadt verdienen?

Basel-Stadt ist eine der wohlhabendsten Regionen der Schweiz, weshalb die Lebenshaltungskosten im Vergleich zu anderen Regionen des Landes höher sind. Die Frage, wie viel Geld man verdienen sollte, um in Basel-Stadt gut über die Runden zu kommen, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Wohnsituation, dem Lebensstil und den individuellen Bedürfnissen.


Lebenshaltungskosten im Kanton Basel-Stadt


Um eine grobe Vorstellung von den Lebenshaltungskosten in Basel-Stadt zu bekommen, können folgende Ausgabenbereiche betrachtet werden:

  1. Wohnen: Die Mietpreise in Basel-Stadt sind hoch und variieren je nach Lage und Grösse der Wohnung. Eine 3-Zimmer-Wohnung kostet durchschnittlich zwischen CHF 1'500 und CHF 2'500 pro Monat.

  2. Lebensmittel und Haushaltsartikel: Die Preise für Lebensmittel und Haushaltsartikel sind in Basel-Stadt im Vergleich zum Rest der Schweiz höher. Eine vierköpfige Familie gibt durchschnittlich CHF 1'000 bis CHF 1'500 pro Monat für Lebensmittel und Haushaltsartikel aus.

  3. Gesundheitsversorgung: Die Gesundheitsversorgung in Basel-Stadt ist sehr gut, aber auch entsprechend teuer. Die monatlichen Kosten für eine Krankenversicherung können zwischen CHF 300 und CHF 600 pro Person betragen.

  4. Transport: Der öffentliche Verkehr in Basel-Stadt ist sehr gut ausgebaut und das Auto ist aufgrund von Staus und hohen Parkgebühren keine empfehlenswerte Option. Eine Monatskarte für den öffentlichen Verkehr kostet durchschnittlich CHF 70 bis CHF 100 pro Person.

  5. Freizeitaktivitäten: Basel-Stadt bietet eine breite Palette an Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel Museen, Theater, Kinos und Restaurants. Die Kosten variieren je nach Aktivität und Anspruchsniveau.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Einzelperson in Basel-Stadt ein Nettoeinkommen von etwa CHF 4'000 bis CHF 5'000 pro Monat benötigt, um die Grundbedürfnisse zu decken und einen gewissen Lebensstandard zu halten. Für eine Familie mit zwei Kindern liegt das benötigte Einkommen bei etwa CHF 8'000 bis CHF 10'000 pro Monat.


Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass diese Zahlen nur als grobe Richtlinie dienen und von individuellen Bedürfnissen und Lebensstilen abhängen. Es ist ratsam, die Lebenshaltungskosten und das notwendige Einkommen im Vorfeld sorgfältig zu kalkulieren und zu berücksichtigen, dass die Lebenshaltungskosten in Basel-Stadt höher sind als in anderen Regionen der Schweiz.



Hier findest du mehr über uns und kannst dich vernetzen:


YouTube ►► Reisegedanken

Über uns ►► Das sind wir.

Instagram ►► @auswandernschweiz

Instagram ►► @reisegedanken

Facebook-Gruppe ►► Auswandern Schweiz

Podcast ►► Auswandern Schweiz



Komm in Deutschlands größte Community zum Thema Auswandern Schweiz!








Ich schenke euch Bücher im Wert von 200€


Wer von euch an Finanzen und Vermögensaufbau interessiert ist, sollte diese Bücher gelesen haben. All diese Bücher bekommt ihr Dank meinem Link sogar geschenkt. Schaut gern mal rein.


Gratis Bücher für deinen Erfolg:


Aussergewöhnlich Erfolgreich: https://bit.ly/3deOC2X

Maximale Rendite: https://bit.ly/3Ua1FDm

Geld verdienen im Internet: https://bit.ly/3jiXAz5

Passives Einkommen: https://bit.ly/3XNVKFF

Das 24 Stunden Startup: https://bit.ly/3JrTpM7

Das Taschenbuch für Gründer: https://bit.ly/3XRA4s7

Außergewöhnlich erfolgreich 2: https://bit.ly/40cRalF

Der Tag an dem sich alles änderte: https://bit.ly/3wBOLn0

Die Experten Formel: https://bit.ly/3JprXyK

Deine Unabhängigkeitserklärung: https://bit.ly/3Y0VWAQ

Online Business Praxishandbuch: https://bit.ly/3HCcrhB

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page